Termine im Dorf Elte

Share Button
Dezember  2017
MDMDFSS
 1
  • Apfelsinenaktion
    Starts: 0:00
    Ends: 2. Dezember 2017 - 0:00
    Location: Dorf Elte
    Description: Kinder ziehen von Haus zu Haus und verkaufen Apfelsinen und Mandarinen für einen guten Zweck.
23
  • Adventskranzgeschichten
    Starts: 11:00
    Ends: 3. Dezember 2017 - 11:15
    Location: Gemeindezentrum
  • Lebendiger Adventskalender
    Starts: 17:00
    Ends: 3. Dezember 2017 - 17:30
    Location: Hof Upmeyer - Zur Feldwiese 5
    Description:  Ein Stück Schokolade, Spielzeug oder Selbstgebasteltes: Den klassischen Adventskalender kennt jeder. Das kleine Golddorf Elte bietet in diesem Jahr eine
    besondere Variante und veranstaltet wieder den lebendigen ökumenischenAdventskalender. Am 3., 9., 10., und 17. Dezember gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Von Aktionen von Menschen für Menschen, spricht Pfarrerin und Schulreferentin des evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Borken-Coesfeld ,Kerstin Hemker, die das Programm zusammengestellt hat: „Es geht darum, Türen für andere zu öffnen und ihnen eine schöne Adventszeit zu bescheren.“
    Mit dem Programm ist die Elteranerin sehr zufrieden:„Es ist schön, dass sich immer wieder Familien und Gruppen bereit erklären bei dieser tollen Aktion mitzumachen.“ Nach der Erfahrung der vergangenen Jahre hat Hemker darauf geachtet, die Termine zu entzerren, sodass die Veranstaltungen nur an den Adventswochenenden stattfinden.
    Los geht’s am 3. Dezember um 17 Uhr auf dem Hof von Maria und Theo Upmeyer (Zur Feldwiese 5). Am darauf folgenden Wochenende finden gleich zwei Veranstaltungen statt. Den Anfang macht am Samstag, den 9. Dezember um 17 Uhr, Kerstin Hemker selbst und zwar bei sich Zuhause am Tannenweg 14. Am Sonntag, 10. Dezember ebenfalls um 17 Uhr, lädt dann Maria Thiemann auf ihren Bauernhof (Schwanenburg 18) ein. Der letzte Termin, am Sonntag 17. Dezember, findet im Anschluss an den Weihnachtsbaummarkt, um 18.30 Uhr in der Ludgerus Kirche in Elte statt.

    „Zu diesen kleinen Adventsandachten sind Nachbarn, Anlieger, Familien, Freunde und alle interessierten Gemeindemitglieder herzlichst eingeladen“, sagt Kerstin Hemker und hofft dabei auf regen Zuspruch.

    Quelle: Münsterländische Volkszeitung
  • Chorkonzert zum 1. Advent
    Starts: 18:00
    Ends: 3. Dezember 2017 - 19:00
    Location: Ludgerus Kirche
456
  • Kartenkloppen für alle Männer
    Starts: 15:00
    Ends: 6. Dezember 2017 - 18:00
    Location: Heimathaus Elte
  • Hörzu - Vorlesezeit
    Starts: 17:00
    Ends: 6. Dezember 2017 - 17:30
    Location: KöB
    Description: Sommerpause beendet: am 4.10. startet unsere Hörzu-Vorlesezeit wieder!
    Ab sofort wartet Fridolin, der Bücherei-Marabu, an jedem ersten Mittwoch im Monat um 17.00 Uhr auf alle Kinder von 2 bis 6 Jahren, die wie er gerne Geschichten hören. Treffpunkt ist unsere Bücherei im Gemeindezentrum an der Kirche. Die Vorlesezeit dauert ca. 1/2 Stunde. Begleitpersonen dürfen gerne ebenfalls zuhören oder aber in der Bücherei stöbern, die gleichzeitig geöffnet ist.
  • Chorprobe Tonwelten
    Starts: 18:30
    Ends: 6. Dezember 2017 - 19:30
    Description: Ansprechpartnerin für Interessenten: Sabine Overesch, Tel. 8260
7
  • Weihnachtsfeier der Senioren
    Starts: 14:30
    Ends: 7. Dezember 2017 - 17:30
    Location: Gemeindezentrum
    Description: Anmeldungen bei Christa Lampe ( Tel. 8782) und Maria Willer (Tel. 93704).
  • Heimatgeschichten hören bei Glühwein
    Starts: 19:00
    Ends: 7. Dezember 2017 - 21:00
    Location: Heimathaus
8
  • Tanzliturgie zum Advent
    Starts: 18:00
    Ends: 8. Dezember 2017 - 19:00
    Location: Ludgerus Kirche
9
  • Lebendiger Adventskalender
    Starts: 17:00
    Ends: 9. Dezember 2017 - 17:30
    Location: K. u. R. He Kerstin, Tannenweg 14
    Description:  Ein Stück Schokolade, Spielzeug oder Selbstgebasteltes: Den klassischen Adventskalender kennt jeder. Das kleine Golddorf Elte bietet in diesem Jahr eine
    besondere Variante und veranstaltet wieder den lebendigen ökumenischenAdventskalender. Am 3., 9., 10., und 17. Dezember gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Von Aktionen von Menschen für Menschen, spricht Pfarrerin und Schulreferentin des evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Borken-Coesfeld ,Kerstin Hemker, die das Programm zusammengestellt hat: „Es geht darum, Türen für andere zu öffnen und ihnen eine schöne Adventszeit zu bescheren.“
    Mit dem Programm ist die Elteranerin sehr zufrieden:„Es ist schön, dass sich immer wieder Familien und Gruppen bereit erklären bei dieser tollen Aktion mitzumachen.“ Nach der Erfahrung der vergangenen Jahre hat Hemker darauf geachtet, die Termine zu entzerren, sodass die Veranstaltungen nur an den Adventswochenenden stattfinden.
    Los geht’s am 3. Dezember um 17 Uhr auf dem Hof von Maria und Theo Upmeyer (Zur Feldwiese 5). Am darauf folgenden Wochenende finden gleich zwei Veranstaltungen statt. Den Anfang macht am Samstag, den 9. Dezember um 17 Uhr, Kerstin Hemker selbst und zwar bei sich Zuhause am Tannenweg 14. Am Sonntag, 10. Dezember ebenfalls um 17 Uhr, lädt dann Maria Thiemann auf ihren Bauernhof (Schwanenburg 18) ein. Der letzte Termin, am Sonntag 17. Dezember, findet im Anschluss an den Weihnachtsbaummarkt, um 18.30 Uhr in der Ludgerus Kirche in Elte statt.

    „Zu diesen kleinen Adventsandachten sind Nachbarn, Anlieger, Familien, Freunde und alle interessierten Gemeindemitglieder herzlichst eingeladen“, sagt Kerstin Hemker und hofft dabei auf regen Zuspruch.

    Quelle: Münsterländische Volkszeitung
10
  • Adventskranzgeschichten
    Starts: 11:00
    Ends: 10. Dezember 2017 - 11:15
    Location: Gemeindezentrum
  • Lebendiger Adventskalender
    Starts: 17:00
    Ends: 10. Dezember 2017 - 17:30
    Location: Hof Thiemann, Schwanenburg 18
    Description:  Ein Stück Schokolade, Spielzeug oder Selbstgebasteltes: Den klassischen Adventskalender kennt jeder. Das kleine Golddorf Elte bietet in diesem Jahr eine
    besondere Variante und veranstaltet wieder den lebendigen ökumenischenAdventskalender. Am 3., 9., 10., und 17. Dezember gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Von Aktionen von Menschen für Menschen, spricht Pfarrerin und Schulreferentin des evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Borken-Coesfeld ,Kerstin Hemker, die das Programm zusammengestellt hat: „Es geht darum, Türen für andere zu öffnen und ihnen eine schöne Adventszeit zu bescheren.“
    Mit dem Programm ist die Elteranerin sehr zufrieden:„Es ist schön, dass sich immer wieder Familien und Gruppen bereit erklären bei dieser tollen Aktion mitzumachen.“ Nach der Erfahrung der vergangenen Jahre hat Hemker darauf geachtet, die Termine zu entzerren, sodass die Veranstaltungen nur an den Adventswochenenden stattfinden.
    Los geht’s am 3. Dezember um 17 Uhr auf dem Hof von Maria und Theo Upmeyer (Zur Feldwiese 5). Am darauf folgenden Wochenende finden gleich zwei Veranstaltungen statt. Den Anfang macht am Samstag, den 9. Dezember um 17 Uhr, Kerstin Hemker selbst und zwar bei sich Zuhause am Tannenweg 14. Am Sonntag, 10. Dezember ebenfalls um 17 Uhr, lädt dann Maria Thiemann auf ihren Bauernhof (Schwanenburg 18) ein. Der letzte Termin, am Sonntag 17. Dezember, findet im Anschluss an den Weihnachtsbaummarkt, um 18.30 Uhr in der Ludgerus Kirche in Elte statt.

    „Zu diesen kleinen Adventsandachten sind Nachbarn, Anlieger, Familien, Freunde und alle interessierten Gemeindemitglieder herzlichst eingeladen“, sagt Kerstin Hemker und hofft dabei auf regen Zuspruch.

    Quelle: Münsterländische Volkszeitung
11
  • DLZ Projektgruppe Kommunikation
    Starts: 20:00
    Ends: 11. Dezember 2017 - 21:30
    Location: Landgasthaus Eggert
    Description: Die Projektegruppe trifft sich monatlich um aktuelle Themen und Aufgaben zu besprechen. Alle interessierten Elteraner sind wie immer herzlich willkommen.
1213
  • Kartenkloppen für alle Männer
    Starts: 15:00
    Ends: 13. Dezember 2017 - 18:00
    Location: Heimathaus Elte
  • Chorprobe Tonwelten
    Starts: 18:30
    Ends: 13. Dezember 2017 - 19:30
    Description: Ansprechpartnerin für Interessenten: Sabine Overesch, Tel. 8260
  • Kartenspielen für alle Elteraner
    Starts: 19:00
    Ends: 13. Dezember 2017 - 21:00
    Location: Heimathaus
14
  • Offenes Miteinander
    Starts: 14:30
    Ends: 14. Dezember 2017 - 15:30
    Location: Gemeindezentrum Elte
15
  • Krippenausstellung
    Starts: 0:00
    Ends: 18. Dezember 2017 - 0:00
    Location: Fachwerkhofanlage Pöpping
16
  • Café der Landfrauen & kfd
    Starts: 14:00
    Ends: 16. Dezember 2017 - 17:00
    Location: Gemeindezentrum
  • Weihnachtsbaummarkt in Elte
    Starts: 14:00
    Ends: 16. Dezember 2017 - 18:00
    Location: Gasthaus zum Splenterkotten
  • Bücherflohmarkt
    Starts: 14:00
    Ends: 16. Dezember 2017 - 18:00
    Location: Gemeindezentrum
17
  • Bücherflohmarkt
    Starts: 10:00
    Ends: 17. Dezember 2017 - 12:00
    Location: Gemeindezentrum
  • Adventskranzgeschichten
    Starts: 11:00
    Ends: 17. Dezember 2017 - 11:15
  • Weihnachtsbaummarkt
    Starts: 11:00
    Ends: 17. Dezember 2017 - 17:00
    Location: Am Splenterkotten
  • Lebendiger Adventskalender
    Starts: 18:30
    Ends: 17. Dezember 2017 - 19:00
    Location: Ludgerus Kirche
    Description:  Ein Stück Schokolade, Spielzeug oder Selbstgebasteltes: Den klassischen Adventskalender kennt jeder. Das kleine Golddorf Elte bietet in diesem Jahr eine
    besondere Variante und veranstaltet wieder den lebendigen ökumenischenAdventskalender. Am 3., 9., 10., und 17. Dezember gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Von Aktionen von Menschen für Menschen, spricht Pfarrerin und Schulreferentin des evangelischen Kirchenkreises Steinfurt-Borken-Coesfeld ,Kerstin Hemker, die das Programm zusammengestellt hat: „Es geht darum, Türen für andere zu öffnen und ihnen eine schöne Adventszeit zu bescheren.“
    Mit dem Programm ist die Elteranerin sehr zufrieden:„Es ist schön, dass sich immer wieder Familien und Gruppen bereit erklären bei dieser tollen Aktion mitzumachen.“ Nach der Erfahrung der vergangenen Jahre hat Hemker darauf geachtet, die Termine zu entzerren, sodass die Veranstaltungen nur an den Adventswochenenden stattfinden.
    Los geht’s am 3. Dezember um 17 Uhr auf dem Hof von Maria und Theo Upmeyer (Zur Feldwiese 5). Am darauf folgenden Wochenende finden gleich zwei Veranstaltungen statt. Den Anfang macht am Samstag, den 9. Dezember um 17 Uhr, Kerstin Hemker selbst und zwar bei sich Zuhause am Tannenweg 14. Am Sonntag, 10. Dezember ebenfalls um 17 Uhr, lädt dann Maria Thiemann auf ihren Bauernhof (Schwanenburg 18) ein. Der letzte Termin, am Sonntag 17. Dezember, findet im Anschluss an den Weihnachtsbaummarkt, um 18.30 Uhr in der Ludgerus Kirche in Elte statt.

    „Zu diesen kleinen Adventsandachten sind Nachbarn, Anlieger, Familien, Freunde und alle interessierten Gemeindemitglieder herzlichst eingeladen“, sagt Kerstin Hemker und hofft dabei auf regen Zuspruch.

    Quelle: Münsterländische Volkszeitung
181920
  • Kartenkloppen für alle Männer
    Starts: 15:00
    Ends: 20. Dezember 2017 - 18:00
    Location: Heimathaus Elte
  • Chorprobe Tonwelten
    Starts: 18:30
    Ends: 20. Dezember 2017 - 19:30
    Description: Ansprechpartnerin für Interessenten: Sabine Overesch, Tel. 8260
21
  • Blutspende
    Starts: 16:30
    Ends: 21. Dezember 2017 - 20:00
    Location: Feuerwehr Gerätehaus Elte
22
  • Apfelsinenaktion
    Starts: 0:00
    Ends: 23. Dezember 2017 - 0:00
    Location: Dorf Elte
  • Spendennahme für die Rumänienhilfe
    Starts: 14:00
    Ends: 22. Dezember 2017 - 17:00
    Description: Spendennahme für die Rumänienhilfe bei Familie Kellers. Hellhügelweg 30, Elte.
2324
252627
  • Kartenkloppen für alle Männer
    Starts: 15:00
    Ends: 27. Dezember 2017 - 18:00
    Location: Heimathaus Elte
  • Chorprobe Tonwelten
    Starts: 18:30
    Ends: 27. Dezember 2017 - 19:30
    Description: Ansprechpartnerin für Interessenten: Sabine Overesch, Tel. 8260
28293031